Berufsausbildung

Jungen Menschen bieten wir die spannende Möglichkeit, eine technische oder kaufmännische Ausbildung zu absolvieren – in einem Unternehmen mit traditionsreicher Geschichte sowie starker Innovationskraft und Zukunftsorientierung.

Gerade in technisch versierten Unternehmen sind permanent Modifizierungen und Erneuerungen, Flexibilität und Fachkompetenz angezeigt. Die Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter hat daher einen besonderen Stellenwert und beginnt bereits bei dem Nachwuchs. telba bildet kontinuierlich bis zu 70 Auszubildende unter besten Voraussetzungen aus. Eine Qualität, die bereits mehrfach beim Leistungswettbewerb der Handwerksjugend prämiert wurde.

Beispiele für Ausbildungen:
  • Fachinformatiker/-in für Systemintegration
  • Elektroniker/-in für Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
Darüber hinaus:
  • Eigene Schulungseinrichtung
  • Eigener Ausbildungsleiter
  • Support der theoretischen und überbetrieblichen Ausbildung

Seit ihrem Bestehen stellt telba bis heute 21 Bundessieger und 25 Landessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Wir sind laut HWK Düsseldorf damit nach PLW-Siegerplätzen der erfolgreichste Ausbildungsbetrieb im Kammerbereich. Hierauf ruhen wir uns allerdings nicht aus. Auch in Zukunft wird es unser großes Bestreben sein, unsere hohe Ausbildungs- und Arbeitsqualität erfolgreich unter Beweis zu stellen.