6.12.2016 | telba Cloud

Studenten in der Cloud

145 Cloud Ports und ein 100 Mbit Glasfaseranschluss stehen dem Neubau ab 2017 zur Verfügung.

Die Studenten wohnen auf insgesamt 5 Etagen. Die telba konnte mit Cloud & Carriermanagement-Lösungen sowohl Bauherr als auch Architekten von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugen. Neben der Cloud-Telefonie wurden Tüsprechstellen, Fahrstühle und digitale Stromzähler an die telba Cloud-Lösung angebunden. Start des Projekts: 2. Quartal 2017.

Zurück zu den Newsmeldungen aus 2016