10.9.2018 | Partnerschaft

Telba-eigene Lehrveranstaltung an der Hochschule Düsseldorf: „VoIP-Telefonanlage aus der Cloud“

In Kooperation mit der Hochschule Düsseldorf hat telba im Sommersemester 2018 eine eigene Lehrveranstaltungsreihe „VoIP-Telefonanlage aus der Cloud“ ins Leben gerufen.

Die Vorlesung wurde von Herrn Thomas Mix und Herrn Henning Ulrich gehalten und von Herrn Prof. Dr.-Ing. Roger Frese als Professor und Leiter des Labors „Digitale Kommunikationssysteme“ begleitet.

Die Vorlesung vermittelt Ansätze zur Organisation von komplexen IT-basierten Kommunikationsinfrastrukturen in modernen Cloud-Umgebungen. Darüber hinaus werden Konzepte aus dem Bereich der Open-Source-Software, die moderne Funktionsweise der Sprachkommunikation in Next Generation Voice Netzwerken sowie die fundamentale Konzeption des Session Initiation Protocol (SIP) vermittelt.

Neben den theoretischen Funktionsabläufen der SIP-Kommunikation werden auch die Sprachübertragung im RTP von den Teilnehmern fundiert analysiert. Anschließend werden die erlernten Ansätze von den Teilnehmern praxisnah in Übungen vertieft und beispielhaft angewendet.

Wir freuen uns, die Veranstaltung auch im kommenden Semester wieder an der Hochschule Düsseldorf interessierten Studenten als Wahlpflichtmodul anzubieten.

Thomas Mix und Henning Ulrich

 

Zurück zu den Newsmeldungen aus 2018